David & Batseba

von

Bible Text: 2. Sam 11-12 | Series:

Lied: Hallelujah - Leonard Cohen
unter https://www.youtube.com/watch?v=ttEMYvpoR-k

Fragen zum Nachdenken:
1. In welchen Bereichen denke ich, dass ich zu kurz komme? Wo gebe ich meinen Begierden (rücksichtslos) nach?
2. An wem bin ich schuldig geworden?
3. Wo sehe ich die Fehler immer bei anderen? Wo geht es aber um mich?
4. Wo sollte ich Schuld bekennen? Versöhnung derleben?

Liedtext: Hallelujah - Leonard Cohen
Now, I've heard there was a secret chord
That David played, and it pleased the Lord
But you don't really care for music, do you?
It goes like this, the fourth, the fifth
The minor fall, the major lift
The baffled king composing hallelujah

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

Your faith was strong but you needed proof
You saw her bathing on the roof
Her beauty and the moonlight overthrew ya
She tied you to a kitchen chair
She broke your throne, and she cut your hair
And from your lips she drew the hallelujah

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

You say I took the name in vain
I don't even know the name
But if I did, well really, what's it to you?
There's a blaze of light in every word
It doesn't matter which you heard
The holy or the broken hallelujah

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

I did my best, it wasn't much
I couldn't feel, so I tried to touch
I've told the truth, I didn't come to fool you
And even though it all went wrong
I'll stand before the lord of song
With nothing on my tongue but hallelujah

Hallelujah, ...

Songwriter: Leonard Cohen
Songtext von Hallelujah © Sony/ATV Music Publishing LLC

Songtext Übersetzung:
Ich habe gehört, dass es ein geheimer Akkord war,
Den David spielte und der Gott gefiel.
Aber du machst dir nicht wirklich viel aus Musik, oder ?
Es geht so:

Die Quarte, die Quinte
Moll runter, Dur rauf
Der verwirrte König komponierte Halleluja

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

Dein Glaube war stark, doch du brauchtest Beweise
Du sahst sie baden auf dem Dach
Ihre Schönheit und das Mondlicht überfluteten dich
Sie band dich an einen Küchenstuhl
Sie zerbrach deinen Thron, sie schnitt dir das Haar ab
Und entlockte deinen Lippen das Halleluja

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

Vielleicht war ich schon mal hier
Ich kenn' dieses Zimmer, hab' diesen Boden schon mal beschritten
Ich lebte alleine, bevor ich dich kennenlernte
Ich hab' deine Flagge auf dem Marmorbogen geseh'n
Liebe ist keine Triumphzug
Es ist ein kaltes und ein gebrochenes Halleluja

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

Du sagst, ich habe den Namen Gottes missbraucht,
Dabei kenne ich den Namen noch nicht einmal.
Aber wenn es denn so ist, welche Bedeutung hat das für dich?
In jedem Wort flammt eine gewisse Glut,
Es ist egal, welches du gehört hast:
Das heilige oder das gebrochene Halleluja.

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja

Ich gab mein Bestes, doch es war nicht viel.
Ich konnte nichts fühlen, deshalb versuchte ich zu berühren.
Ich sagte die Wahrheit, ich bin nicht gekommen, um dir was vorzumachen.
Und auch wenn alles schief gegangen ist,
Werde ich vor dem Gott des Gesangs stehen,
Mit nichts auf meiner Zunge, als ein Halleluja.

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja